01
Oktober
2014

Spielplatz übergeben

News

Mit einem halben Jahr Verspätung ist am Mittwoch der neue Spielplatz auf der Thalia-Wiese freigegeben worden. Eingeweiht wurde die Spielfläche unweit der Geiststraße vom Beigeordneten für Stadtentwicklung und Umwelt, Uwe Stäglin. Der Spielplatz ähnelt einem kleinen Vulkan. Ein Sandkasten mit Rutsche, ein Trampolin, ein Seilkletternetz sowie eine Tunnelrutsche stehen zum Spielen bereit. Die Ideen für die Gestaltung des Spielplatzes entstanden in einem gemeinsamen Workshop mit Kindern des Kinderhortes „Abenteuerland“, Landschaftsarchitekten und Grünplanern der Stadt Halle.

01
Oktober
2014

Streik am Airport

News

Am Luftfrachtdrehkreuz der Posttochter DHL in Leipzig/Halle wurde in der Nacht zum Mittwoch erstmals gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi hatte am Dienstag die Mitarbeiter zu einem Warnstreik aufgerufen. Ve.rdi fordert für die 3 500 Beschäftigten des Logistikzentrums am Flughafen Leipzig/Halle 6,5 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitsniederlegung begann exakt fünf Minuten nach 0 Uhr und bis zum Ende der Nachtschicht am Mittwochmorgen zwischen 5.00 Uhr und 6.00 Uhr an. Etwa 50 Flüge sind deshalb ausgefallen.

30
September
2014

Weniger Arbeitslose

News

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der Arbeitslosen in Halle bis Ende August auf 13.475 zurückgegangen. Das sind 215 weniger als im Vorjahresmonat. Insgesamt liegt die Arbeitslosenquote somit bei 11,7 Prozent. Auch Landesweit ist ein Rückgang zu verzeichnen. In Sachsen-Anhalt waren in diesem Monat knapp 3.700 weniger Frauen und Männer arbeitslos als im Vorjahreszeitraum. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote in Sachsen-Anhalt bei 10 Prozent.

30
September
2014

Angriff gegen Afrikanerin

News

Heute Morgen kam es in Halle zu einer Gewalttat gegen eine 32-jährige Frau aus Nigeria. Sie war mit der Straßenbahn der Linie 16 unterwegs, als sich ein Mann neben sie setzte und sie wiederholt anstieß. An der Haltestelle Torstraße stiegen beide aus der Bahn. Anschließend spuckte der Mann die 32-Jährige an und es kam zu Tätlichkeiten gegen die Frau. Mehrere Personen griffen helfend in das Geschehen ein. Die Geschädigte wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 40-jährige Mann flüchtete. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

29
September
2014

Radfahrer mit Drogen gestellt

News

Im Bereich des Rennbahnkreuzes wurde in der vergangenen Nacht ein Radfahrer Kontrolliert. Er war auf der Magistrale unterwegs und flüchtete zunächst vor den kontrollierenden Beamten. Nach kurzer Verfolgung konnten sie den 27-Jährigen jedoch stellen. Sie fanden bei dem Mann Aufbruchswerkzeuge, Drogen und eine Schreckschusswaffe.

29
September
2014

Diebstahlsopfer gesucht

News

Nachdem die Polizei bereits vor mehreren Wochen eine Vielzahl gestohlener Kinderwagen und anderer Gegenstände in einer Gartenanlage sichergestellt hatte, werden noch immer Eigentümer des Diebesgutes gesucht. Bislang konnten erst acht der insgesamt 72 Kinderwagen sowie zwei Taschen einer Straftat zugeordnet werden. Wer seit September 2013 derartige Gegenstände vermisst, kann Einsicht in einen Bildkatalog nehmen und so zur Aufklärung der Taten beitragen. Das gilt auch dann, wenn bisher noch keine Anzeige erstattet wurde.

26
September
2014

Eisdom wird am Samstag eröffnet

News

Nach nur 3-monatiger Bauzeit wird am morgigen Samstag der neue Eisdom an der Selkestraße eingeweiht. Oberbürgermeister Bernd Wiegand wird die Halle gegen 14 Uhr aufschließen und eine feierliche Rede halten. Sportlich wird der Dom gegen 17 Uhr mit dem Pokalspiel MEC 04 gegen Hannover eingeweiht. Der Eisdom im Stadtbezirk West soll allerdings nur übergangsweise als Spielfeld für die Saalebulls fungieren.
Sobald die neue Eissporthalle am Gimmritzer Damm fertig ist, wird er zur Sporthalle für Vereine umfunktioniert. Der Neubau, der durch das Hochwasser 2014 erforderlich wurde, hat insgesamt 14 Mio Euro gekostet.

26
September
2014

Untreue-Prozess geht weiter

News

Vor dem Landgericht Halle wurde am Freitag der Untreueprozess gegen Oberbürgermeister Bernd Wiegand fortgesetzt. Am 11. Prozesstag wurden weitere Zeugen angehört.
Zudem wollte die Verteidigung zusätzliche Beweisanträge stellen. Wiegand wird vorgeworfen, drei seiner Mitarbeiter zu hohe Gehaltsstufen zugeteilt zu haben. Darüber hinaus hatte er sie  ohne Ausschreibung in sein Team geholt. Der Oberbürgermeister weist die Vorwürfe bislang zurück. Er habe an keiner Stelle unrechtlich gehandelt, so der OB.

26
September
2014

Unfall legt Tram lahm

Polizeimeldungen

Am Reileck ereignete sich am Freitagmorgen ein Verkehrsunfall. Gegen 7.20 Uhr kollidierte in der Bernburger Straße zwischen Hermannstraße und Mühlweg ein Auto mit der vorbeifahrenden Straßenbahn. Der 19-Jährige VW-Fahrer übersah die Tram beim Ausparken. Durch den Aufprall wurde er auf 3 weitere parkende PKW geschoben. Das Fahrzeug des Unfallverursachers erlitt einen Totalschaden. Ob jemand verletzt wurde, ist noch unklar.

25
September
2014

Ostderby verlief friedlich

Polizeimeldungen

Während des Heimspiels des Halleschen FC gegen Dynamo Dresden waren am Mittwochabend mehr als 800 Polizeibeamte im Einsatz. Obwohl das Spiel laut Polizeibericht weitestgehend friedlich verlief, kam es in der zweiten Halbzeit vereinzelt zu Ausschreitungen. Der Schiedsrichter musste unterbrechen, weil im Dresdner Fanblock verbotene Pyrotechnik gezündet wurde. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz.